Scottish-Irish-Saturday 8.9.18
im Braunshardter Tännchen

ab 14:00 Uhr ein Tag in lockerer schottisch-irischer Lebensart

Ungewöhnliche Musikinstrumente hautnah live erleben. Fröhliches Beisammensein mit schottischen Gaumenfreuden und ein Drumherum, das nicht nur Schottenherzen höher schlagen läßt. Durch den Tag moderiert Pipe Major Jürgen Spamer und gibt einen kleinen Einblick in die Geheimnisse einer faszinierenden Welt: Wie funktioniert ein Dudelsack? Was trägt der Schotte unterm Kilt? Wieso steckt ein Messer in seinem Strumpf? Warum ist die Distel das Symbol Schottlands?

Kindern helfen: Mit dem Erlös unserer Events unterstützen wir auch 2018 das Kinderhospiz Bärenstark in Darmstadt. Kinderhospiz das bedeutet liebevolle Intensivpflege für schwerstkranke Kinder und Jugendliche. Das Hospiz möchte einen Musiktherapeuten für die Kinder engagieren. Wir freuen uns, wenn wir mit Eurer Unterstützung einen kleine Beitrag dazu leisten können.

ab 19:00 Uhr Livemusik mit den Green Pipes und ihren Freunden

Die Green Pipes and Drums mit ihren typischen Kilts präsentieren eine neue Mischung aus klassischer schottischer Bagpipemusik und Hardrock – Ihr dürft gespannt sein!

Sam Hall hat sich dem Irish Folk verschrieben und spielt seit 2015 mit den Green Pipes. Gitarre und Gesang entführen Euch nach Irland.

Du machst schottische oder irische Musik und möchtest dich für einen guten Zweck engagieren? Wir suchen noch Musiker! Weitere Informationen findest du hier: #wanted: musik for drinks

Termin unbedingt vormerken! Das Programm mit allen Künstlern findet Ihr rechtzeitig auf unserer Internetseite und auf Facebook. Ein Tag in lockerer schottisch-irischer Lebensart. Gespräche unter Freunden mit einem Glas Whisky in der Hand.

Beannachd leat, auf Wiedersehen bei den Green Pipes & Drums